Startseite Karlo Zora Welpen Galerie Kontakt Gaestebuch Links Impressum
                                                                                                                  © Regina und Wolfgang Koenig 2012-2017
Havaneser  “of King’s Diamonds”
Welpen: C-Wurf Zora mit Karlo
Besucherzaehler
Übergabe (ab 30.10)   Jetzt sind wieder die ganz schlimmen Tag des Abschieds gekommen. Wir haben Zora’s Babies sehr, sehr lieb gewonnen und es fällt schwer los zu lassen. Unsere Racker wiegen jetzt zwischen 1900 und 2400 Gramm, sind geimpft, gechipt und nochmals entwurmt. Untersuchung durch Tierarzt und Wurfabnahme durch unseren Zuchtwart erfolgreich überstanden, die Reise in das neue Leben kann beginnen.  Zum Glück wissen wir, dass unsere Lieblinge in sehr gute Hände kommen und wünschen ihnen und ihren neuen Familien viel Freude, Glück und ein erfülltes Leben. Im Frühsommer nächsten Jahres planen wir wieder einen Welpentreff und wir freunen uns schon jetzt hoffentlich alle gesund und munter wieder sehen zu können. Auf den den Seiten Tag 1-30, .. bis Tag 31-64 könnt ihr die Entwicklung von Zora’s Welpen anhand von Video’s und einigen Bildern wieder ganz gut verfolgen. Die folgenden Bildern zeigen wie groß die Freude über die neuen Familienmitglieder auf vier Pfoten ist. Endlich ist die lange Zeit des Wartens vorbei.        Liebe Regina, lieber Wolfgang, jetzt ist eine Woche wie im Flug vergangen, in der wir uns alle beschnuppern konnten. Wir sind so glücklich mit dem kleinen Schatz! Er macht so viel Spaß und ist ein richtig toller Hund. Er hat sich prima eingelebt und fühlt sich pudelwohl ;) Vielen Dank für diesen putzigen Kerl, den ihr uns vertrauensvoll überlassen habt. Das war sicher nicht einfach! Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen, Familie Müller mit Calisto (alias Carlos) Hallo liebe Eltern und Geschwister Nun bin ich schon 4 Tage in meinem neuen Zuhause und ich wollte mich mal melden. Wie Ihr ja alle wisst war mein Umzugstag am 31,10,2016 um 14,00 Uhr. Da kam nun das Transportunternehmen mit 2 Angestellten und es ist so, dass Transportgut nur gesichert transportiert werden darf. Da schnallten mich die 2 Angestellten an so einen Gurt auf der Rückbank an, aber Ihr wisst ja, das ich sowas überhaupt nicht leiden kann. Ich habe mich bis Stuttgart Pragsattel so was von aufgeregt das ich dann in einen " Koma ähnlichen Schlaf " gefallen bin. So habe ich garnicht die Ankunft in Musberg mitbekommen - mein neues Frau´le musste mich aufwecken. Auf dem Weg ins Haus lernte ich schon meine Vermieterin und deren Tochter kennen - ganz nette Leute - sie finden mich auch ganz arg putzig. So dann in die neue Wohnung rein, war echt alles nett hergerichtet, habe mir alles ausführlich angeschaut und beschnuppert. Später gab es dann auch noch was zu Essen. Pipi und Häufle machen klappt natürlich noch nicht wie es sein soll - aber wir arbeiten jeden Tag daran, manchmal bin ich zu schnell oder meine Leute zu langsam. Aber ich merke, wie mein Herr`le immer schneller die Treppen runterläuft. Und mein 1. Häufchen habe ich am 2 November 2016 um ca. 17,00 Uhr in die Freiheit entlassen. So, jetzt muss ich aber mal wieder schauen, was ich von rechts auf links drehen kann. Ich wünsche euch allen - alles, alles Gute - bis bald. Eure Frl. Bär (alias Cora) P.S. viele liebe Grüsse auch von meinen Leuten - Dieter und Uschi
Hallo liebe Zora und Karlo (und natürlich auch Regina und Wolfgang). Seit einer Woche bin ich nun bei meiner neuen Familie und finde das Spitze. Nachmittags, wenn alle Kinder da sind, ist zwar viel los, aber dafür auch immer jemand da mit dem ich kuscheln kann (das mache ich immer noch sehr gerne). Aber Vormittags ruhe ich mich dafür umso mehr aus. Nachdem mein Frauchen endlich verstanden hat, dass ich super durchschlafen kann, wenn ich bei ihr im Bett liege, darf ich nachts neben ihr kuscheln. Da fehlt ihr mir dann nicht so arg. Ich habe schon eine kleine Hundefreundin gefunden - mit der tolle ich gerne im Garten. Leider ist es gerade nasskalt - ich würde ja viel länger draussen bleiben. Wenn ich rein komme, dann werde ich immer abgerubbelt - die Menschen haben schon komische Ideen :). Frage mich ja auch, ob ständig dieses Kämmen sein muss... Mit Frauchen habe ich schon einige Ausflüge unternommen, das ist echt spannend. Gestern waren wir beim Reifenwechseln und weil es so lange gedauert hat, waren wir noch beim Italiener. Überall treffe ich so liebe Menschen, die immer sehr entzückt sind und Frauchen fragen, was das denn für ein herzallerliebster Hund ist. So jetzt muss ich mal los. Frauchen raschelt mit der Leine. Liebe Grüsse, eure Candy Liebe Regina und Wolfgang, wir danken euch sehr für diesen sehr entspannten Hund Astrid & Benedikt mit Florian, Fabian und Nina
C-Wurf A-Wurf B-Wurf 1-30 Tag 31-64 Tag Übergabe
Hallo liebe Regina, Cindy ist viel mehr als nur ein Goldschatz! Sie ist eine nicht nur für unsere Bella ein richtiges Familienmitglied! Wir lieben die Kleine über Alles. Unser Energiebündel wäre nicht mehr wegzudenken! Alles Liebe, Karin Unser kleiner Sonnenschein Cessy hat sich super bei uns eingelebt. Selbst unsere zurückhaltende 10jährige Havaneserhündin Sandie und der etwas ungestüme  8jährige Havaneser Charlie haben Cessy bereits nach einer Woche ins Herz geschlossen. Cessys Charme, Herzlichkeit und Fröhlichkeit sind unbeschreiblich. Unser Leben hat mir ihr eine ganz andere Qualität bekommen. Sie lernt sehr schnell und wickelt alle um ihre kleine Pfote. Sie ist total verschmust, anhänglich und gelehrig und wir möchten sie keinen Tag mehr missen. Cessy ist das Beste was uns nach dem Tod unseres kleinen Havaneser Bennie passiert ist. Sie ist so fröhlich und unbeschwert und hat sich gleich unserem Rhythmus angepasst wie auch wir auf ihre bisherigen Zeiten achten. Gemeinsam ist unser Motto. Aus Cessys Sicht: Liebe Mamas uns liebe Papas. Danke für die Liebe und Herzlichkeit mit der ihr uns erzogen und sozialisiert habt.  Es waren wunderschöne 8 Wochen bei Euch. Wir haben soviel gelernt und werden Euch nie vergessen. Ihr habt uns  liebevoll auf den Weg gebracht und uns auf unser neues Zuhause vorbereitet. Mir gehts super gut und ihr habt mir eine tolle Familie ausgesucht. Danke für die Liebe und Geborgenheit bei Euch. Hier in Aalen bin ich der kleine Turbo und alle lieben mich und ich liebe meine neue Familie auch. Bussi und danke für Alles. Eure Cessy Hallo liebe Familie König, dem kleinen Cherry geht es sehr gut. Hat sich so toll eingelebt hier. Wir haben ihn fest in unser Herz geschlossen!!!! Wir danken Ihnen vielmals für diesen wunderbaren Welpen. Egal ob schöne Spaziergänge, spielen oder schmusen . . .. Bei allem hat er so viel Freude und macht uns einfach nur glücklich. Er ist unser Star in der Familie!!!! Er hat auch schon einiges gelernt: Sitz, Platz, Pfötchen und ohne Leine trauen wir uns auch schon rum zu tollen in den Weinbergen. Er ist einfach toll!!!!!
Übergabe